4. Dezember 2017

Einkaufen

Wenn ich an die Autokolonnen im Stau der City und an Schlangen von Menschen vor den Kassen im Einkaufszentrum denke, möchte ich am Liebsten fliehen. Nichts wie weg aus diesem Gedränge und der Hetze! Nützliches und Notwendiges bleibt zu oft im Regal liegen. Wir wollen unsere Liebsten schliesslich mit exklusiven und originellen Geschenken überraschen. Ist der Festtrubel vorüber, wandert manches Geschenk unbenutzt in den Keller oder wird im Laden umgetauscht. Weshalb tun wir uns das an?

Es scheint, als ob wir um alles in der Welt versuchten, in der Advents- und Weihnachtszeit um keinen Preis zu kurz zu kommen. Doch Weihnachten ist mehr als kaufen und schenken. Im Himmel gibt es keinen Ausverkauf! Egal, ob wir faszinierende oder langweilige Geschenke erhalten, bei Gott kommen wir nicht zu kurz! Er hält für uns immer genug Gutes bereit und seine Gaben sind für uns exklusiv.

 

Tipp:

Verzichten Sie auf Ihr Geschenk! Geben Sie einen Karton voller Lebensmittel an eine Familie/Person, die es nötig hat!


Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=lZHI3HJ5glk